Rechnungslegung

Leerstände sind u.E. bei buchführungspflichtigen Grundeigentümern in buchhalterisch und bilanztechnisch zu berücksichtigen.

Die geeignete Rechnungslegungsmassnahme muss im individuell konkreten Einzelfall beurteilt werden.

Drucken / Weiterempfehlen: