Leerstand verhindern

Auswahl der Immobilie

  • Lage der Immobilie
    • Region
    • Nähe von Wirtschaftsstandorten
    • tiefe Steuerbelastung
    • Einkaufsmöglichkeiten
    • Ruhe
    • Nähe zur Natur
  • Zustand des Gebäudes

Bei Vermietung an Restaurationsbetriebe

  • Nur Mieter mit genügend Know-How
  • Bei Neuvermietung Konzept prüfen
  • Regelmässige Kontrolle (Anzahl Besucher, Zustand Restaurant, etc.) um rechtzeitig reagieren zu können
    • evtl. Strategieerarbeitung
    • evtl. Konzeptänderung mit Umbau verbinden
  • Vorübergehende Mietzinsreduktion oder Vereinbarung einer umsatzabhängigen Mietzinskomponente

» Informationen zur Geschäftsraummiete / Ladenmiete

Mieterauswahl

  • Gut diversifizierte Mieterstruktur verhindert Klumpenrisiken (z.B. nicht nur Mieter aus der Finanzbranche)
  • Bei Wohnräumen:
    • Keine Mietnomaden
      • Betreibungsregisterauszug
      • Nachweis über Arbeitsstelle
      • Empfehlungsschreiben
    • Persönliches Gespräch mit Mieter
    • An bestehende Mieterstrukur angepasst

Mieterbindung

  • Gestaltung der Mietvertragsdauer:
    • Unecht befristeter Mietvertrag, d.h. eine gewisse vertragliche Mindestdauer
    • Echt befristeter Mietvertrag (evtl. mit Option für Mieter auf Verlängerung)
  • Mietzinsgestaltung:
    • Durch Kenntnisse über die Geschäftstätigkeit des Mieters kann die Höhe des tragbaren Mietzinses abgeleitet werden.
    • Gutes Preis-Leistungsverhältnis (aus Sicht des Mieters) führt zu längerer Mietdauer:
      • Wie viel trägt die Liegenschaft zum kommerziellen Erfolg des Mieters bei?
      • Wie ist die Marktsituation für vergleichbare Liegenschaften?
  • Professionelles Facility Management (resp. » Corparate Real Estate Management).
  • Frühzeitige Verlängerung von anstehenden Mietvertragsfälligkeiten.

Gebäudebewirtschaftung

  • Unterhalt nicht vernachlässigen
  • Renovierungsstandart der Lage anpassen:
    • Keine teuren Renovierungen bei Gebäude an schlechter Lage
    • Keine Vernachlässigung des Unterhaltes bei Gebäude an guter Lage
  • Liegenschaft soll nicht nur verwaltet werden, sondern mit einem Augenmerk auf dessen Positionierung im Markt aktiv geführt werden.

Drucken / Weiterempfehlen: